Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Hier könnt ihr EURE PERSÖNLICHEN ERFAHRUNGEN mit Heilsteinen berichten,
um sie anderen Besuchern dieser Seite zugänglich zu machen.

Moderator: Forumsteam

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1398
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Junikind » 17. Dezember 2014 21:03

Hallo Ihr Lieben,
bin heute Nachmittag vollkommen KO und knülle nach Hause gekommen. Kreislaufprobleme kamen noch hinzu so das ich geschwankt bin und mir die Augen im Sessel förmlich zugefallen sind. Wollte nur noch pennen aber selbst dafür war ich zu geschaft. Also habe ich mir meinen kleinen Rubin und Peridot umgemacht und binnen weniger Minuten war mein Erschöpfungszustand wie weggeblasen selbst meine Augen waren wieder hellwach und mein Kreislauf wieder stabil.
Hätte ich echt nicht erwartet, das diese beiden Steine eine solch intensive Wirkung haben.
Hatte diese beiden Steine vor einigen Tagen schon mal in Gebrauch wegen meiner starken Erkältung, die zwar mitlerweile wesentlich besser geworden ist, aber noch nicht wirklich weggehen mag, da ich mich immer wieder neu anstecke grr. Nun ja einer weiterer Effekt ist das der Stoffwechsel aktiviert wird und überflüßige Pölsterchen so nach und nach abgebaut werden.
Trage den Rubin ja sonst kaum nur ab und zu mal übers Jahr verteilt wenige Male aber diese Wirkung das er mich von in den Seilen hängend, gleich wieder auf die Matte stellt sowas habe ich so noch nie erlebt.
LG
Junikind

Calcit
Beiträge: 20
Registriert: 17. Dezember 2014 14:47

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Aquara » 6. Januar 2015 13:29

Danke für diesen Erfahrungsbericht - diese erschöpfungszustände kenn ich auch wenn auch Gott sei dank selten...aber vl Probier ich das dann auch mal aus...
Liebe Grüße, Aquara

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 7. Januar 2015 08:14

Liebe Junikind
Ja da bin ich aber auch erstaunt,was die beiden Steinchen so mit dir an stellen.
Peridot habe ich leider nicht,aber es ist jetzt einer auf den Weg zu mir.
Muss mich noch ein Paar Tage gedulden. :happy
Dann werde ich das auch mal aus probieren,wenn ich auch mal so kaputt bin,was ab und zu auch mal der Fall ist.
Danke für den tollen Bericht. :knuddel
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1398
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Junikind » 8. Januar 2015 19:31

dann bin ich ja mal gespannt wie du die Kombi empfindest. Muss allerdings dazu sagen das mein Peridot ein kleiner undurchsichtiger Anhänger ist, also keine sehr hohe Qualität, was jedoch seiner positiven Wirkung absolut nicht entgegen steht.
Es muss nicht immer die Topqualität sein. Mein kleiner Knirps hat es mir richtig angetan.
LG
Junikind
:cat5

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 8. Januar 2015 22:31

Meine Steine sind heute an gekommen. :happy
Der Anhänger ist auch ein ganz kleiner,aber schön sieht er aus.
Und dann habe ich noch einen Handschmeichler bekommen,der ist größer.
Auch ein schöner,finde ich.
Berichte dann,wenn ich beide zusammen um habe. :jaja
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 17. Januar 2015 14:51

Ich wollte euch mal berichten,was ich so mit den beiden erlebt habe.
Mit den Rubin kann ich nicht so richtig warm werden,ich kann ihn nicht lange um haben.
Vielleicht hat er einfach zu viel Pauer.
Das ist der kleine.
Bild

Und mit den Peridot komme ich bestens klar.
Er bringt mich zum lachen und ich habe gute Laune.
Bin nicht mehr so viel am Meckern,was mein Mann natürlich klasse findet. :slach
Hier sind die beiden.
Bild

Bild
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 17. Januar 2015 14:52

Liebe Junikind
Ist das ok,das ich die Bilder hier mit rein gemacht habe?
Wenn nicht,dann bitte wieder löschen.
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1398
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Junikind » 17. Januar 2015 14:58

Perle finde ich sogar sehr schön das du deine dazugestellt hast sehen sehr schön. Dein Rubin ist ja ein richtiges kleines Knautschgesicht.
LG
Junikind
:cat5

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 17. Januar 2015 15:00

Ja das stimmt,aber er hat es echt in sich.
Magst du von deinen auch ein Bild rein stellen?
Bitte :knuddel
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1398
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Junikind » 17. Januar 2015 15:25

mache ich. Habe jetzt allerdings einen anderen Peridot dazugepackt, mein kleiner Knubel ist momentan an einem anderen Band.
Bild
Lg
Junikind
:cat5

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 17. Januar 2015 15:31

Die sehen auch knuffig aus. :jaja
Schöne Steinchen :klatsch
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3901
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon ebel » 18. Januar 2015 21:34

Ist diese Steinmischung nur an einer Kette, einem Lederband oder Halsreif zu tragen oder geht das auch in der Hosentasche?
:-~?
Gruß
ebel
"Heinz hat immer gesagt: 'Am Ende ist alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende'" (Charly Hübner als Roger Müller in "Anderst Schön" von Wolfgang Stauch)

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1398
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Junikind » 18. Januar 2015 21:58

Hatte meine beiden an einem Lederhalsband getragen, Metallketten ertrage ich seit einiger Zeit nicht mehr am Hals (Hatte mal eine Silberkette um den Hals und eine Wespe hatte gemeint genau dort zu zustechen, seither nur noch Lederbänder).
Versuchs doch mal mit der Hosentasche dürfte doch auch funktionieren, bei mir trat eben die Wirkung recht schnell ein da ich sie auf Herz/Lunge zu liegen hatte.
LG
Junikind
:cat5

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3345
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Perle » 18. Januar 2015 22:02

Lieber ebel
Ich hatte beide um den Hals,jeder Stein einzelt am Lederband.
Den Rubin hatte ich wieder ab gemacht,da ich mit ihn nicht zurecht kam.
Den Peridot trage ich seit ein paar Tagen und ich fühle mich sehr wohl mit ihn.
Den größeren Peridot nehme ich immer mal wieder zusätzlich in die Hand.
Mich beruhigen die Steine und gute Laune machen sie auch.
Er ist sehr angenehm zu tragen. :jaja
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2374
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Steinelfe » 18. Oktober 2015 19:06

Mit rubin fehlt mir die erfahrung. Da ich nur eine Kugel habe mit der ich nicht so recht warm werde.

Aber Peridot liebe ich. Der Stein macht einfach entspannt und munter. Ist so ein richtig schöner Stimmungsaufheller.

Eigentlich entgiftet er auch, aber auf der Schiene schlägt er bei mir nicht wirklich an.

Danke für deinen Bericht liebe Junikind. Ja ich weiß das ist schon länger her. ;-)
Liebe Grüße von der Steinelfe

Violetta Flutterby

Re: Rubin + Peridot Erholungs- und Wachmachsteine

Beitragvon Violetta Flutterby » 18. Oktober 2015 21:22

Ich habe Peridot und Rubin noch nie zusammen getragen, aber da ich auch häufig sehr kaputt von der Arbeit nach Hause komme und dann nicht mehr viel Kraft für den Haushalt habe, werde ich die beiden in den nächsten Tagen mal zusammen ausprobieren. Der Peridot einzeln tut mir auf jeden Fall sehr gut, ich habe den Eindruck, er wirkt sehr ausgleichend auf das Gemüt. Den Rubin habe ich auch schon einzeln getragen, allerdings noch nie, wenn ich schon sehr müde war.

Zurück zu ERFAHRUNGSBERICHTE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast