Skapolith

Hier könnt ihr EURE PERSÖNLICHEN ERFAHRUNGEN mit Heilsteinen berichten,
um sie anderen Besuchern dieser Seite zugänglich zu machen.

Moderator: Forumsteam

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Skapolith

Beitragvon Junikind » 18. August 2015 18:55

Hallo Ihr Lieben,
seit gestern trage ich einen Skapolith rot. Wenn man ihn so hin und her dreht und Licht auf ihn fällt könnte man fast meinen er hätte ähnlich wie der Mondschein einen Schimmer. Mir scheint er entspannend auf die Augen zu wirken soll heißen sind weniger abgespannt nach einem langen Tag. Ähnlich wie der Wassermelonenturmalin scheint er sich einer Blockierung gewitmet zu haben jedoch um einiges sanfter. Und die Stimmung scheint er auch zu heben, das konnte ich gestern feststellen völlig ko und leicht gereizt und dann plötzlich richtig gute Laune. wohlgemerkt ich spreche hier von einem roten Skapolith. Hatte jetzt durch die Hitze der vergangenen Tage dicke Füße nun ja heute ist ja schon merklich kühler. Aber bereits gestern konnte ich feststellen das die angeschwollenen Füße weg waren.
Bild

Hatte davor einen gelben Skapolith in Kristallform um aber mit diesem habe ich sehr viel gegrübelt Foto werde ich morgen mach heute ist kein schönes Fotowetter.
Achso Skapolithe gibt es in folgenden Farben: farblos, weiß, grau, blau bis tiefblau, grünlich, gelblich, bräunlich, rot, rosa oder violet.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3259
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Skapolith

Beitragvon Perle » 18. August 2015 19:10

Liebe Junikind ich freue mich,das dir der Skapolith so gut tut.
Und ich finde ihn sehr schön. :klatsch
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3843
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: Skapolith

Beitragvon ebel » 19. August 2015 16:00

Ich freue mich, den Stein hier zu sehen, liebe Junikind!
Ich habe roten Skapolith zuvor nie wahrgenommen, oder besser, mir ist noch nie einer bewusst begegnet.
Die Wirkung klingt interessant, ich habe sofort an eine Person denken müssen, wo Deine Beschreibung 100% zutrifft. Ich meine, dass die von Dir beschriebene Wirkung für diese Person passt. Bei der nächsten Börse halte ich mal die Augen auf!
Danke!
Gruß
ebel
"Heinz hat immer gesagt: 'Am Ende ist alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende'" (Charly Hübner als Roger Müller in "Anderst Schön" von Wolfgang Stauch)

Violetta Flutterby

Re: Skapolith

Beitragvon Violetta Flutterby » 19. August 2015 18:37

Der Skapolith klingt ja sehr spannend und hübsch ist er auch, Dein Stein. Mich würde interessieren, ob die Wirkung dieses Steins je nach Farbe unterschiedlich ist. Fühlt sich der Gelbe für Dich anders an als der Rote?

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Skapolith

Beitragvon Junikind » 19. August 2015 18:56

ich würde schon sagen, das sich die Wirkung leicht ändert nach Farbe.
Mit dem Gelben habe ich mehr gegrübelt und der Kreislauf wurde sehr deutlich angekurbelt ob das nun an den sehr heißen Temperaturen gelegen hat muss ich noch mal testen wenn die Temperaturen etwas erträglicher sind.
Der rote hat zwar auch den Kreislauf angekurbelt jedoch nicht so extrem. Und gute Laune habe ich bekommen. Den Gelben hatte ich nur kurz um, weil ich nicht so mit ihm klar gekommen bin.
Aber für eine detailierte Auflistung über die Wirkung trage ich ihn glaub ich noch nicht lange genung.
Habe jetzt 2 Nachte mit ihm geschlafen leicht bin ich jedenfalls nicht aus dem Bett gekommen. Liegt aber auch momentan ein einer wirklich streßigen Zeit.
Meinen alten Knöchelbruch merke ich grad heute wieder Wetter hat umgeschlagen, Rheuma macht sich auch ein wenig bemerkbar. Mal sehen was er noch so bewirken möchte...
LG
Junikind
:flower

Violetta Flutterby

Re: Skapolith

Beitragvon Violetta Flutterby » 19. August 2015 20:29

Danke Dir! Da bin ich ja wirklich gespannt, was sich an Unterschieden für Dich herauskristallisiert zwischen den beiden Steinchen. Da Kreislauf bei mir ein Thema ist, finde ich den Gelben von der Wirkung besonders interessant. Meinst Du, es lag an den Temperaturen? Wenn es heiß ist, habe ich eher noch niedrigeren Blutdruck als sonst.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Skapolith

Beitragvon Junikind » 19. August 2015 22:14

war jedenfalls mein erster Eindruck, aber bei Temperaturen an die 40 Grad, würde ich mich da noch nicht festlegen wollen.
Wollte erstmal den roten ein wenig tragen und dann es nochmal mit dem gelben probieren.
Wie sieht es denn aus hat jemand auch schon Erfahrungen mit Skapolith machen können?
Für den Kreisklauf gibt es aber allerhand Steine von Kreislaufstabilisierend wie Labradorit über Kreislaufanregend vorwiegend rote Steine roter Jaspis, verschiedene Granate (rote), Rhodochrosit etc.
LG
Junikind
:flower

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: Skapolith

Beitragvon Junikind » 23. Oktober 2015 16:04

So ihr Lieben,
habe es endlich geschaft meinen gelben Skapolith abzulichten.
Trage ihn ja erst seit gestern aber er macht auf jedenfall gute Laune. Tja und schlafen mit ihm ist keine gute Idee. Habe kein Auge zugemacht musste ihn dann erstmal abmachen und mir ein Hölzchen schnappen.
Bild
LG
Junikind
:flower

Violetta Flutterby

Re: Skapolith

Beitragvon Violetta Flutterby » 24. Oktober 2015 15:12

Der Gelbe ist auch sehr hübsch! Ich kann mir gut vorstellen, dass er gute Laune macht und gleichzeitig etwas aufputscht. Er wirkt auf mich schon im Bild wie ein munterer Geselle.

Zurück zu ERFAHRUNGSBERICHTE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast