Ajoit - für Lymphabfluss

Hier könnt ihr EURE PERSÖNLICHEN ERFAHRUNGEN mit Heilsteinen berichten,
um sie anderen Besuchern dieser Seite zugänglich zu machen.

Moderator: Forumsteam

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3843
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon ebel » 13. September 2013 20:58

Danke, Perle!
Als Schlafstein habe ich meinen Ajoit noch nicht getestet.
Ob sich dadurch die Traumaktivität erhöhen lässt?
Gruß
ebel
"Heinz hat immer gesagt: 'Am Ende ist alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende'" (Charly Hübner als Roger Müller in "Anderst Schön" von Wolfgang Stauch)

Perle

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 13. September 2013 21:41

Ich habe noch nie einen Stein mit so einer sanften Schwingung und doch so viel Kraft gespührt.
Und ich bin richtig verblüfft, das er so schnell hilt.
Wenn ich mich auf den Sofa liege und ihn in meiner Hand halte,dann konzentriere ich mich auf den Stein und ich spüre sein sanfte Energie durch den ganzen Körper.
Den gebe ich nie wieder her,er ist was besonderes.

Perle

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 13. September 2013 21:44

ebel hat geschrieben:Ob sich dadurch die Traumaktivität erhöhen lässt?



Das weiss ich nicht ebel,aber Teste ihn doch mal.

Perle

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 14. September 2013 08:32

Was mir noch bei beiden Steinen auf gefallen ist,wenn ich sie in der Hand halte und sie warm werden,dann haben beide einen süsslichen Geruch. :flower

steinschnecke

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon steinschnecke » 23. September 2013 15:55

Ich habe alle nachfolgenden Beiträge abgetrennt und einen neuen Beitrag zum Stein der Woche daraus erstellt.
viewtopic.php?f=31&t=18800
Auch habe ich vorangegangene Fotos von ebel und Perle dort mit eingearbeitet und entsprechend gekennzeichnet.
Sonst wird hier aus dem Erfahrungsbericht nur noch eine Fotoserie. Im SdW sind die viel besser aufgehoben.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 20. November 2013 19:18

Das ist ja fast unglaublich. Bei meiner nabarin hilft fast nix mehr sie ist standig zur massage.
Ob ir so ein stein auch helfen kann?
Meine beinchen habens auch grad nicht so leicht deswegen gehe ich wieder schwimmen das soll ja auch helfen. Oc es hie auch lymphe ist weis ich auch noch nicht.
Liebe Grüße von der Steinelfe

Perle

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 20. November 2013 19:46

Was hat deine Nachbarin denn?
Und deine Beinchen,schmerzen sie?

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 20. November 2013 19:53

Meine beine schmerzen nur manchmal und das nur an manchen stellen
Meine Nachbarin Diabetes lymphodem und ihr herz naja hat nen Schrittmacher und scharkofuss
Liebe Grüße von der Steinelfe

Perle

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 20. November 2013 20:10

Dann teste du mal erst und wenn er dir hilft,dann kannst du das deiner Nachbarin erzählen.
Denn der Ajoit ist auch nicht gerade billig.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 21. Oktober 2015 20:59

noch mal zu dem Süßen hier? Ich habe dazu noch keinen Händler aufgetan. Kann mir vielleicht jemand einen vertrauenswürdigen Händler benennen?

Meine Nachbarin sehe ich mittlerweile so gut wie gar nicht sie ist nun im Pflegeheim und sitzt im Rollstuhl. :undecided
Liebe Grüße von der Steinelfe

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3259
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 21. Oktober 2015 21:08

Liebe Elfe,ich habe meinen im Internet bestellt.
Hier bekommt man solch einen Stein glaube ich nicht.
Vielleicht weiß ebel mehr. :knuddel
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3843
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon ebel » 21. Oktober 2015 21:25

Ajoit oder Ajoit in Quarz ist eine Rarität und derzeit hier wohl kaum zu bekommen.
Eine Chance hättest Du, wenn Du in München auf der Messe schaust oder schauen lässt, liebe Elfe.
Aber lege vorher eine Preisobergrenze fest, bei schönen Ajoit-Phantomquarzen wird es sehr schnell aus einer zwei- zu einer dreistelligen Preisangabe.
Bei den einfachen Rohsteinstückchen ist es auch nicht ganz einfach, im einstelligen Bereich zu bleiben - und dann ist es zumeist nur ein Steintrümmer mit ein wenig Ajoit.
Gruß
ebel
"Heinz hat immer gesagt: 'Am Ende ist alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende'" (Charly Hübner als Roger Müller in "Anderst Schön" von Wolfgang Stauch)

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 21. Oktober 2015 21:29

Oh danke für die Info.
Dann fang ich mal an zu sparen. Ein kleines Rohstück würde mir ja reichen.
Vielleicht nachstes Jahr.
Werden die gefälscht?
Liebe Grüße von der Steinelfe

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3259
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 21. Oktober 2015 22:20

Ich habe einen kleinen für dich,habe dir ein Bild geschickt.
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 22. Oktober 2015 12:18

:engel3 :engel3 :engel3 :engel3 :engel3
freu mich drauf

:schmatz2 :schmatz2 :schmatz2 Dankeschööööööööön

und ja ich stell den dann hier vor
Liebe Grüße von der Steinelfe

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3259
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 22. Oktober 2015 12:44

Liebe Elfe ist aber nur ein kleiner,aber ein ganz lieber.
Müsste morgen da sein. :knuddel
Viel Freude mit den kleinen und schöne Erfahrungen.
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 22. Oktober 2015 12:50

es kommt ja nicht auf die Größe an.
Sind die eigentlich giftig? Weiß jemand aus was die bestehen?

Ich dachte da an einleiten in Wasser oder so. Meine Füße wird das sehr freuen. Und er hat so ein schönes grün. :love
Liebe Grüße von der Steinelfe

Urgestein3
Benutzeravatar
Beiträge: 1618
Registriert: 25. Januar 2009 07:16

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Vedanta » 22. Oktober 2015 14:13

Liebe Elfe,
hier zeige ich mal meinen

Ich habe jetzt wie verrückt nach der Übersetzung aus dem Book of stones gesucht, aber leider nicht gefunden. Giftig ist er aus meiner Sicht nicht.
Lieber Gruß
Vedanta
Für mich gibt es nur das Gehen auf Wegen die Herz haben, auf jedem Weg gehe ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat.
und dort gehe ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen.
Und dort gehe ich und sehe atemlos.
C C

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 22. Oktober 2015 17:25

Oh das ist ja ein Schnuckel. der ist ja richtig im Kristall eingeschlossen :argus :argus :love so ein schöner.
Dankeschön fürs zeigen und vorstellen.
Liebe Grüße von der Steinelfe

Urgestein3
Benutzeravatar
Beiträge: 1618
Registriert: 25. Januar 2009 07:16

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Vedanta » 22. Oktober 2015 17:54

schön isser! Aber was ich in dem Laden für Tansanite gesehen habe, so groß und schön. Doch um einen zu kaufen, hätte ich eine Bank überfallen müssen. Und :kkratz bin ich nicht mutig und gelenkig genug. Also nahm ich gelassen :kratz Abschied und tröstete mich mit dem Ajpit-Phantm im Bergkristall.
Lieber Gruß
Vedanta
Für mich gibt es nur das Gehen auf Wegen die Herz haben, auf jedem Weg gehe ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat.
und dort gehe ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen.
Und dort gehe ich und sehe atemlos.
C C

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 7158
Registriert: 8. Februar 2009 15:09
Wohnort: Oberbayern

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Thuja » 22. Oktober 2015 18:17

Meines Wissens nach ist Ajoit nicht giftig.
Und beim Einleiten besteht ja sowieso keine Gefahr!

Liebe Grüße
Thuja
Bild

Einen Menschen lieben, heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat.
(F. M. Dostojewskij)

Jeder gute Musiker hat etwas von einem Engel in sich.
(C. Gozdz)

Der Stein der Weisen sieht dem Stein der Narren zum Verwechseln ähnlich.
(J. Ringelnatz)

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2295
Registriert: 30. Oktober 2013 16:30
Wohnort: Brockenhex im Sachsenland lebend

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Steinelfe » 24. Oktober 2015 19:20

Er ist daaaaaaaaa :b5



ich glaube er ist auch auf was Quarzigem. oder was meint ihr?

Danke liebe Perle. Ich freu mich über das Schnucki und werde ihn bei nächster Gelegenheit Testen. Spätestens im nächsten Sommer. oder bei der nächsten langen zugfahrt oder so.

mit Rubin will er schon mal nicht kuscheln. deswegen ist das mit dem jetzt testen nicht möglich.
Liebe Grüße von der Steinelfe

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 3259
Registriert: 5. Dezember 2014 08:07

Re: Ajoit - für Lymphabfluss

Beitragvon Perle » 24. Oktober 2015 20:41

Liebe Elfe,ich wünsche dir schöne Erfahrungen mit den kleinen. :knuddel
Liebe Grüsse
Marina

Meine Vergangenheit war nicht schön....Wäre sie nicht so gewesen,dann würde ich heute nicht so sein wie ich bin.
Und ich bin stolz,so wie ich bin.

Vorherige

Zurück zu ERFAHRUNGSBERICHTE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast