mal was lustiges

Wie wirken die Steine auf Tiere und Pflanzen ?

Moderator: Forumsteam

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

mal was lustiges

Beitragvon Junikind » 25. Juli 2013 20:55

Hallo,
als ich heute mit meinem Hund vom Gassi gehen zurückkam hat der erstmal losgetobt. Neben seinem Körpchen habe ich einen Serpentin gelegt schon eine ganze Weile. Also mitten im toben legt er sein rechtes Pfötchen auf den Stein steht für zwei Sekunden stocksteif und schnappt sich dann ein Handtuch mit der Schnautze und legt es über den Stein. Als ich genauer hinschaue sehe ich das sich meine kleine Katze direkt neben den Stein gelegen hat der nun mit dem Handtuch bedeckt ist. Mein Hund und "lacht" vor sich hin und düst noch einmal los und legt sich dann in sein Körpchen.
Ich konnte nur vor mich her grinsen und habe das erstmal so gelassen.
Haben eure Hunde auch schonmal sowas gemacht?
Wünsche euch allen einen schönen Abend.
LG
Junikind

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 1717
Registriert: 12. März 2009 13:36
Wohnort: bald wo anders

Re: mal was lustiges

Beitragvon moonlight » 25. Juli 2013 22:33

Lustige Geschichte...
Deinem Hund scheint der Stein wohl zu viel Entspannung (Katze) zu sein.

Ich kann mir das so richtig gut bildlich vorstellen... :slach
Was hat denn dein Haustiger danach gemacht?
Glaube niemals, du würdest das Leben eines anderen kennen. Du weißt immer nur das, was er dich wissen lässt.

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1685
Registriert: 24. Oktober 2012 20:13

Re: mal was lustiges

Beitragvon nirak » 26. Juli 2013 09:20

Find ich soo schön,
und kann es mir richtig vorstellen.

Wer Tiere hat braucht keinen Fernseher ,
die machen ein viel besseres Programm.

Was hat den die :cat5 dazu gemeint?
Liebs Grüssle
Karin

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3638
Registriert: 24. Januar 2009 20:13

Re: mal was lustiges

Beitragvon Bärbel » 26. Juli 2013 09:28

Viecher :lachb , man könnte ein Buch drüber schreiben.
LG Bärbel

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 2236
Registriert: 21. März 2013 15:58

Re: mal was lustiges

Beitragvon Shidren » 26. Juli 2013 10:57

Na du würdest deine persönlichen Favoriten-Steine doch auch vor fremden "Übergriffen" schützen, oder? :lachb :lachg :lachb
Klasse Geschichte. Ich hab immer direkt Bilder im Kopf, wenn ich so etwas lese :jaja

:sonne
Mensch sein bedeutet, Zweifel zu haben und dennoch seinen Weg fortzusetzen Paulo Coelho

Die Sonne lehrt alle Lebewesen die Sehnsucht nach dem Licht. Doch es ist die Nacht, die uns alle zu den Sternen erhebt.
(Khalil Gibran)

Bergkristall
Benutzeravatar
Beiträge: 196
Registriert: 15. Mai 2013 21:00
Wohnort: Im Süd-Westen

Re: mal was lustiges

Beitragvon Hedi » 26. Juli 2013 11:59

nirak hat geschrieben:Wer Tiere hat braucht keinen Fernseher ,
die machen ein viel besseres Programm.


dem kann ich nur zustimmen :snoopy
LG, Hedi

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: mal was lustiges

Beitragvon Junikind » 26. Juli 2013 13:51

schön wenn ich euch ein wenig von der Hitze ablenken konnte. Meine Katze ist noch ein weilchen liegen geblieben neben dem zugedeckten Stein und ist dann aufgestanden. Mein Hund hat sich dann wieder in sein Körpchen gelegt. Quasi so Steichchen du musst jetzt schlafen gehen genau wie ich.
LG
Junikind

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1685
Registriert: 24. Oktober 2012 20:13

Re: mal was lustiges

Beitragvon nirak » 26. Juli 2013 15:49

Kopfkino!
Ist soo nett!
Ja die Tiere mögen die Steine auch,mein Kater schleppt manchmal auch einen durch die Gegend,
so:
"Ist jetzt meins!"

:cat5
Liebs Grüssle
Karin

Bergkristall
Benutzeravatar
Beiträge: 268
Registriert: 26. Januar 2010 13:56
Wohnort: Im Tal zwischen den Hügeln

Re: mal was lustiges

Beitragvon Agatha » 27. Juli 2013 08:17

: grööhl ist ja lustig ein Hund, der sein Steinchen beschützt
und ein :cat5 das sich dadurch nicht stören läßt .

Ja die lieben Tierchen sind eine Bereicherung im Leben
und bringen uns oft zum :slach .
Liebe Grüße Agatha

-----------------------------------------------------------------------

Wirf einen Stein in den Strom und die Kreise, die sich ausbreiten,
sind der schöne Typus jeglicher Verursachung.

Ralph Waldo

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1394
Registriert: 9. Juni 2012 20:25

Re: mal was lustiges

Beitragvon Junikind » 27. Juli 2013 11:27

ohja Steineverschlepen ist ein ganz großes Thema bei Katzen. Hatte gestern einen Hessonit Anhänger am Band auf dem Schreibtisch liegen lassen. Heute früh lag er dicht mehr auf dem Tisch sondern darunter und das Lederband war durchgeknappert. Und jetzt liegt meine Minka :cat5 genau darauf und dreht sich von einer auf die andere Seite. : grööhl
Lg
Junikind

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1685
Registriert: 24. Oktober 2012 20:13

Re: mal was lustiges

Beitragvon nirak » 27. Juli 2013 18:56

: grööhl
Dass kann ich mir gut vorstellen !

Mein Kater liebt auch meine Kette und ist damit unterwegs ,wenn er sie erwischt.
Lausekatz,geliebtes !
:cat5
Liebs Grüssle
Karin

Diamant
Benutzeravatar
Beiträge: 1979
Registriert: 12. März 2009 19:45
Wohnort: Köln

Re: mal was lustiges

Beitragvon aquamarine » 28. Juli 2013 19:24

Unser Hund ist ganz jeck auf Ebelite.

Hab hier schon mal ein Video davon eingestellt.

Jaja, die Katze lässt das Steinen nicht.

Liebe Grüße
Aquamarine
>> Ich liebe das Leben, und das Leben liebt mich! <<

""Nur für heute werde ich mich bemühen, den Tag zu erleben, ohne alle Probleme meines Lebens auf einmal lösen zu wollen""

Forumsteam
Benutzeravatar
Beiträge: 3843
Registriert: 24. Januar 2009 19:18
Wohnort: Süd-Ost-Oberbayern

Re: mal was lustiges

Beitragvon ebel » 30. Juli 2013 07:22

Ich kann mich noch gut an das Video erinnern, liebe Aquamarine!
:lachg
Gruß
ebel
"Heinz hat immer gesagt: 'Am Ende ist alles gut. Und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende'" (Charly Hübner als Roger Müller in "Anderst Schön" von Wolfgang Stauch)

Zurück zu Steine und Tiere und Pflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast