Die Suche ergab 957 Treffer

von ebel
7. Juni 2024 22:53
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Connemara Marble
Antworten: 5
Zugriffe: 388

Re: Connemara Marble

Connemara ist auch für mich noch immer ein Traum.
Dieser Serpentin-MArmor hat eine besondere Ausstrahlung und Wirkung.
Und dazu ist deine Eule eine sehr schöne Handarbeit!
Glückwunsch zu diesem Fang!
Gruß
ebel
von ebel
11. April 2024 22:00
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Stoffwechsel anregen
Antworten: 3
Zugriffe: 1731

Re: Stoffwechsel anregen

Das Wasser mit den 12 Steinen schmeckt gut. Ich habe aber den Eindruck, es sind zu viele Steine. Ich habe mal gelernt, es sollten so 3 bis 5 Steine sein. Aber wie sieht dann die Auswahl aus? Oder sind drei Steine dauerhaft dabei und die anderen wechseln durch? Nehme ich dann noch andere Steine dazu?...
von ebel
10. April 2024 23:09
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Stoffwechsel anregen
Antworten: 3
Zugriffe: 1731

Stoffwechsel anregen

Zunächst war ich mit dem Thema Esskontrolle recht zufrieden. Steine finden, die unkontrolliertes Verschlingen von Süßkram reduzieren. Das ist eine wirksame Sache, jedenfalls für mich. Jetzt möchte ich einen Schritt weiter gehen. Ich möchte mich mehr mit dem Stoffwechsel auseinandersetzen. Zunächst h...
von ebel
30. März 2024 22:25
Forum: Computerecke
Thema: Foto Server Down
Antworten: 6
Zugriffe: 3978

Re: Foto Server Down

Leider machen viele Bilderhoster zu oder werden kostenpfplichtig.
So sind viele "Lücken" in den Beiträgen entstanden.
Ich nutze auch picr.de und bin damit sehr zufrieden.

Aber ich hoffe, deine Bilder bleiben bestehen und du findest einen neuen Hoster, der dir zusagt.
Gruß
ebel
von ebel
30. März 2024 22:10
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Heliotrop
Antworten: 3
Zugriffe: 1751

Re: Heliotrop

Das Grün ist wie beim Moosachat und das Rot im Chalcedon zusammenfließend ... Heutzutage wird das gerne dem Heliotrop zugeordnet, entspricht aber nicht dem klassischen Bild. "durchgehend grün mit roten Tupfen". Für mich ist das eine eindeutige Charakterisierung. Die Viefalt beim indischen ...
von ebel
29. März 2024 21:23
Forum: Allgemeines
Thema: essverhalten ändern
Antworten: 29
Zugriffe: 8870

Re: essverhalten ändern

Jetzt habe ich 8 Wochen diese Steine im Steinewasser "getrunken" und ich finde, mein Essverhalten hat sich verändert. Den grünen Steatit trage ich noch immer gerne um den Hals und als Handschmeichler verhindert er auch den ein oder anderne Grff zu Naschwerk. Ich denke, der Fluorit in der K...
von ebel
29. März 2024 21:12
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Re: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Liebe Novemberrain, ja, der Speckstein wirkt auf den ersten Blick nicht wie die typischen "Heilsteine". In den Steineläden, bei Trommelsteinen und Schmuck findet sich der Stein ja auch nur selten. Eher ist es ein "Werkstück", aber mich hat der Stein echt überzeugt, dass er in die...
von ebel
21. März 2024 19:44
Forum: Computerecke
Thema: Tracking von Gesteinsveränderungen
Antworten: 2
Zugriffe: 1701

Re: Tracking von Gesteinsveränderungen

Hallo POWEREARTH, ich bin verwundert über diese Anfrage im Heilsteinforum. Geologisches Tracking hat keine Bedeutung in der Heilsteinkunde, Forschende in Geologie und Mineralogie sind hier nicht aktiv. Strahler verschweigen gerne genaue Geodaten, um ihre Fundstelle zu "schützen", außer, si...
von ebel
21. März 2024 17:08
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Quarz vom Pfahl
Antworten: 7
Zugriffe: 2969

Re: Quarz vom Pfahl

Na ja ... Tieflader ... :grins Das ist gerade mal ein kleiner Rucksack, den ich füllte. Die Steine sind 2 bis 12 cm klein. Und im Vergleich zu den Steinchen, die noch im Bayerischen Wald herumliegen, quasi nichts. Einen zweiten Kiesabbau, der rekultiviert wird, habe ich fotografiert - von der Schran...
von ebel
21. März 2024 15:37
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Re: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Nun ja, einen Drachen oder einen Schädel aus einem Speckstein herausarbeiten ist sicher auch eine größere Aufgabe, liebe Morgaine. ;-) Liebe Thuja, deine Specksteinarbeiten sind ja hervorragend! Z.B. der Alte Schamane oder das Acanthusblatt vor der Mauer können sich mit den Vorzeigestücken großer ku...
von ebel
18. März 2024 21:06
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Re: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Noch ein Nachtrag:
Vor fast 10 Jahren hat Sofonisba das Thema schon mal aufgetan.
viewtopic.php?t=19306
Gut zu lesen!
Gruß
ebel
von ebel
18. März 2024 21:04
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Re: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Steatit – Wärme und Wohlbefinden Wenn ich Speckstein säge und schleife, entsteht Puder. Bei reinem Steatit, weiß, hellgrün oder rosa, ist das Puder ein sehr schönes Gesundheitsmittel. Schon beim Schleifen ist die Zartheit auf der Haut zu spüren. Naturkosmetikmarken setzen wieder vermehrt auf Steatit...
von ebel
18. März 2024 21:03
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Re: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Steatit – Kreativität mit Herz „Fördert die Kreativität“ – fndet sich in nahezu allen Beschreibungen von Speckstein. Ein Hinweis, der auch in Kunst und Ergotherapie Anwendung findet. Ist dies etwas, das auch zum Attribut „Heilstein“ zählt? Ok., erst mal zum Thema Kunst. Speckstein ist durch seine le...
von ebel
18. März 2024 21:02
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone
Antworten: 10
Zugriffe: 3360

Steatit - Talk - Speckstein/ Soapstone

Steatit – Talk – Speckstein/ Soapstone https://up.picr.de/46648953qm.jpg Kristallstufe aus dem Reischbergkar, Zillertal, Österreich Steatit oder Talk, Magnesiumsilikat (Mg 3 Si 4 O 10 (OH) 2 ), Schichtsilikat, tertiäre Bildung; Monoklin, Mohshärte 1, Strichfarbe weiß, Perlmuttglanz ( Kristalle, kris...
von ebel
18. März 2024 12:32
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Quarz vom Pfahl
Antworten: 7
Zugriffe: 2969

Quarz vom Pfahl

Im Bayerischen Wald gibt es einen 150 km langen Quarzgang, genannt "Pfahl". Dies ist eine 275 Mio Jahre alte Störzone und ein einzigartiges Geotop in Bayern. Eine übersichtliche Beschreibung bietet Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Pfahl_(Bayerischer_Wald) Da sind auch weitere gute ...
von ebel
14. März 2024 18:17
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Bandscheibenvorfall HWS Stein gesucht
Antworten: 3
Zugriffe: 1730

Re: Bandscheibenvorfall HWS Stein gesucht

Hallo Coolcat, während Öperateure davon ausgehen, dass nach einer Operation sehr schnell Besserung eintritt (wenn die Operstion gelingt), sind andere Hilfen nur sehr langwierig. Ich habe bei C5/6 Spinalkanalstenose und minimalem Prolaps über 6 Wochen mit Physiotherapie und Krankengymnastik gearbeite...
von ebel
10. März 2024 17:46
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Brookit
Antworten: 6
Zugriffe: 2577

Re: Brookit

Hallo Biotite, so genau kann ich es nicht sehen. Grundsätzlich sehe ich auch erst mal einen Limonitquarz - Golden Healer. Dazu passen auch die rostbraunen Lagen. Ich sehe aber auf dem zweiten und vierten Bild etwas unscharf Strukturen, die mich auch an goldfarbenen Rutil erinnern könnten. Brookit is...
von ebel
10. März 2024 17:29
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Gem Silica
Antworten: 2
Zugriffe: 1461

Re: Gem Silica

Nun, Gem Silica zeichnet sich ja dadurch aus, dass Chrysokoll fest in Chalcedon verwachsen ist. Die Kieselsäure ist dabei fix als mikrokristallin faserig gewachsemen Quarz gefestigt, es gibt in diesem Stein keine H 4 SiO 4 wasserlösliche Kieselsäure mehr. Auch der Chrysokoll ist fest eingebunden und...
von ebel
8. März 2024 20:04
Forum: Mythologie der Steine - Archäologisches
Thema: 8. März - Weltfrauentag
Antworten: 1
Zugriffe: 2487

8. März - Weltfrauentag

In Kultur und Weltgeschehen haben Frauen mehr gestaltet, als die Geschichtsschreibung darstellt. Der Weltfrauentag zeigt dies auf und legt einen Finger in die Wunde der Zurücksetzung und Gewalt. Ich möchte hier an diesem Tag ein Statement für die Frauen in der Heilsteinkunde aussprechen. Frauen habe...
von ebel
20. Februar 2024 20:07
Forum: Allgemeines
Thema: Qualität von Heilsteinen
Antworten: 9
Zugriffe: 3129

Re: Qualität von Heilsteinen

Opake Steine gibt es viele undhaben natürlich ihre Bedeutung in der Heilsteinkunde. Ein Chrysopras ist undurchsichtig, ein Prasem oder Jaspis auch. Lapislazuli in transparent kann ich mir auch nicht vorstellen. Beim Steatit ist es schon ein bisschen anders, da habe ich schön durchscheinende rosa, gr...
von ebel
19. Februar 2024 22:05
Forum: Allgemeines
Thema: Qualität von Heilsteinen
Antworten: 9
Zugriffe: 3129

Re: Qualität von Heilsteinen

Ich merke immer wieder, dass ich doch einen hohen Anspruch an die Qualität von Therapiesteinen habe. Wenn ich mit "Amethyst" arbeite, ist es mir nicht egal, ob der Amethyst helloder tintig, klar oder trübe oder opak ist, ob es ein Chevron oder im Querschnitt ein Trapiche ist. Da gibt es kl...
von ebel
19. Februar 2024 19:58
Forum: HEILSTEINE - HEILSTEINKUNDE
Thema: Grünquarz mit Matrix aus dem Himalaya-Gebiet
Antworten: 8
Zugriffe: 4122

Re: Grünquarz mit Matrix aus dem Himalaya-Gebiet

Danke für den Hinweis auf die Erläuterung von Epigem, Morgaine! Aktinolith feinst verteilt im Quarz mit der typischen lauchgrünen Farbe ist Prasem (auch andere lauchgrüne Amphibolminerale sind möglich). Sind es als solche erkennbare Aktinolithkristalle wie in dem Besispiel von Morgaine sprechen wir ...
von ebel
17. Februar 2024 20:07
Forum: Allgemeines
Thema: steine mit der hand schleifen
Antworten: 4
Zugriffe: 1610

Re: steine mit der hand schleifen

Nicht umsonst sind fast alle geschliffenen Steine im Handel maschinell bearbeitet. Steine per Hand schleifen ist aufwändig, langwierig und nicht immer zufriedenstellend. Aber meine Erfahrung deckt sich mit denen von Thuja und Morgaine: Mit diesen Pads lassen sich bei Achat und anderen Steinen dieser...
von ebel
17. Februar 2024 19:53
Forum: Allgemeines
Thema: essverhalten ändern
Antworten: 29
Zugriffe: 8870

Re: essverhalten ändern

Na, Glückwunsch, wenn die Hose rutscht, liebe Delphinkristall! Ist das doch ein Zeichen, dass wir mit dem Süßkram unsere Zellen überfüttern und unnötig mit Wasser und Fett auffüllen. Und wir können mit Hilfe dieser Steine den Hunger der Zellen brechen, so dass sie ihre Speicher nicht so massiv fülle...
von ebel
17. Februar 2024 11:26
Forum: Welcher Stein ist das ?
Thema: Schwefel aus Indonesien
Antworten: 2
Zugriffe: 1101

Re: Schwefel aus Indonesien

Ja, das ist indonesischer Schwefel. Es ist sogar ein ausgesprochen schönes Stück, da man die Fließspuren des flüssigen Schwefels vor dem Erstarren gut erkennen kann. Wenn du mehr über die Herkunft und Gewinnung dieses Stücks wissen willst, schau die diesen Beitrag an: https://www.youtube.com/watch?v...